6 exzellente Gründe, stets die Veränderung zu umarmen

0

Habt ihr euren Job verloren? Geht ihr durch eine Trennung? Zieht ihr zu einem neuen Ort um, wo ihr niemanden kennt?

Veränderungen können ziemlich traumatisch sein, falls ihr euch davon runterziehen lasst! Es gibt jedoch zahlreiche Gründe, die Veränderungen zu umarmen. Gut oder schlecht, schön oder hässlich, Veränderungen haben die Fähigkeit, euer Leben zum Besseren weiterzuentwickeln, wenn ihr euch entscheidet, diese auch an Bord zu holen.

Umarmt die Veränderungen, weil …

1. Veränderungen sind unvermeidlich.

Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung. Ihr könnt die Veränderungen umarmen, oder ihr könnt sie bekämpfen, die Veränderung jedoch wird geschehen. Mögt ihr besser mit dem Strom schwimmen!

2. Veränderungen erschaffen mehr Spannung und Abenteuer in eurem Leben.

Ehrlich gesagt, wenn das Leben sich nicht verändern würde, wäre es euch so sehr langweilig! Während Stabilität komfortabel ist, fühlt sich zu viel Stabilität stagnierend an. Veränderungen können eurem Leben positive Impulse geben.

3. Veränderungen werden euch zeigen, wer in eurem Leben wirklich wichtig ist.

Ihr werdet niemals ganz mit Gewissheit wissen, wer wirklich für euch da ist, wenn ihr umzieht, heiratet, ein Baby bekommt oder einen Freund verliert. Grosse Veränderungen bringen es dazu, euch die Menschen in eurem Leben zu enthüllen, die eure grössten positiven Einflüsse sind (und nicht so positiven Einflüsse!).

4. Veränderungen sind eine Gelegenheit, jemand Neues zu werden oder eine neue Identität auszuprobieren.

Wenn ihr euch plötzlich als Single wiederfindet, in einem neuen Job wechselt oder auf einem anderen neuen Weg, habt ihr plötzlich die Möglichkeit, eine neue Rolle zu probieren. Manchmal kommt eine neue Rolle mit einem neuen Look, mit einer neuen Fähigkeiten und / oder einer neuen Routine. Es kann eine Menge Spass und Freude beinhalten, ein neuer Mensch geworden zu sein.

5. Veränderungen fügen eurer Lebensgeschichte Kapitel hinzu.

Je mehr Änderungen ihr im Leben erfahrt, auf desto mehr Kapitel müsst ihr zurückblicken. Umso mehr Geschichten müsst ihr euren Enkeln erzählen, und umso mehr Lektionen könnt ihr mit den Menschen teilen, die euch interessieren. Ein erfülltes Leben ist eines – rappelvoll mit Zeiten des Wandels, neuen Orten, Menschen und Erfahrungen.

6. Veränderungen sind der Weg des Universums, euch darauf vorzubereiten, was ihr euch schon immer gewünscht habt.

Manchmal ist die schnellste Route zu euren Träume diejenige, eure bisherigen Grenzen zu zertrümmern. Das Universum hat eine Art, die Dinge zu erschüttern, wenn wir bereit sind, auf die nächste Ebene überzuwechseln. Die Veränderungen wirklich zu umarmen sichert euch zu, die positiven Auswirkungen auf der anderen Seite davon zu erhalten.

Falls sich euer Leben jetzt gerade sehr schnell für euch ändert, legt eure Sicherheitsgurte an, haltet euren Hut fest und tut all euer Bestes, den Wandel zu umarmen, den ihr erlebt. Es wird gute Dinge als Ergebnis der Veränderungen geben und umso mehr ihr euch im Fluss bewegen könnt, desto schneller werdet ihr die Vergünstigungen dieser Verschiebung ernten können.

Keine Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel